slider

Adware - Prof. Dr. Norbert Pohlmann

Adware

Adware als Schadsoftware die unerlaubt Werbung anzeigt

Was ist Adware?


Eine Adware ist eine Schadfunktion in Malware (Advertising Malware), die auf dem eigenen IT-System (Notebooks, PCs, Smartphone, …) unerlaubt Werbung anzeigt, private Daten stiehlt und Suchanfragen umleitet. Dazu forscht die Schadfunktion auf dem kompromittierten IT-System (Bot) das Nutzerverhalten aus, um gezielt Werbung ungefragt und unerlaubt platzieren zu können. Es werden für den Nutzer des IT-Systems zum Beispiel Anzeigen über den Webbrowser angezeigt, die gar nicht auf den Webseiten vorhanden sind. Dadurch könnte zum Beispiel auf den Amazon-Webseiten Werbung von Otto angezeigt werden, was Amazon real nie zulassen würde.

Adware als Schadsoftware die unerlaubt Werbung anzeigt
Abbildung: Adware – © Copyright-Vermerk

Abgesehen von der Anzeige von Werbung und der Erfassung von personenorientierten Daten, wie welche Webseiten besucht werden und welche Daten über die Tastatur eingeben werden, arbeitet Adware in der Regel unbemerkt.

Angriffsstruktur: Adware

Die Adware-Schadfunktion ist im Prinzip ein 1:N-Angiff, bei dem zum Beispiel der Botmaster unerlaubt Anzeigen auf einem kompromittierten IT-System (Bot) anzeigt.

1-N Cyber-Sicherheitsangriff als Ablaufdiagramm
Abbildung: 1-N Cyber-Sicherheitsangriff – © Copyright-Vermerk



Weitere Informationen zum Begriff “Adware”:

Artikel:
“Towards Understanding Privacy Implications of Adware and Potentially Unwanted Programs”

“Analyzing Leakage of Personal Information by Malware”

“The Unwanted Sharing Economy: An Analysis of Cookie Syncing and User Transparency under GDPR”

“A Study on Subject Data Access in Online Advertising after the GDPR”

“Your Hashed IP Address: Ubuntu”

“Beyond the Front Page: Measuring Third Party Dynamics in the Field”

“Measuring the Impact of the GDPR on Data Sharing in Ad Networks”

Glossareintrag:
„Botnetz / Botmaster“

Vorlesungen: „Vorlesungen zum Lehrbuch Cyber-Sicherheit

Bücher:

Lehrbuch Cyber-Sicherheit – Das Lehrbuch für Konzepte, Mechanismen, Architekturen und Eigenschaften von Cyber-Sicherheitssystemen in der Digitalisierung

Bücher im Bereich Cyber-Sicherheit und IT-Sicherheit zum kostenlosen Download

  • Sicher im Internet: Tipps und Tricks für das digitale Leben
  • Der IT-Sicherheitsleitfaden
  • Firewall-Systeme – Sicherheit für Internet und Intranet, E-Mail-Security, Virtual Private Network, Intrusion-Detection-System, Personal Firewalls

Forschungsinstitut für Internet-Sicherheit (IT-Sicherheit, Cyber-Sicherheit)
Master-Studiengang Internet-Sicherheit (IT-Sicherheit, Cyber-Sicherheit)

Marktplatz IT-Sicherheit

Zurück zur Übersicht




Summary
Adware
Article Name
Adware
Description
Eine Adware ist eine Schadfunktion in Malware, die auf dem eigenen IT-System (Notebooks, Smartphone …) unerlaubt Werbung anzeigt. Dazu forscht die Schadfunktion auf dem kompromittierten IT-System (Bot) das Nutzerverhalten aus, um gezielt Werbung ungefragt platzieren zu können.
Author
Publisher Name
Institut für Internet-Sicherheit – if(is)
Publisher Logo
Adware als Schadsoftware die unerlaubt Werbung anzeigt
Adware Prof. Dr. Norbert Pohlmann - Cyber-Sicherheitsexperten