slider

Effiziente und sichere Behördenkommunikation - Prof. Dr. Norbert Pohlmann

Effiziente und sichere Behördenkommunikation

348-Effiziente-und-sichere-Behördenkommunikation-Prof.-Norbert-Pohlmann

M. Cagnazzo, N. Pohlmann, P. Wegner:,
„Effiziente und sichere Behördenkommunikation“,
IT-Sicherheit – Fachmagazin für Informationssicherheit und Compliance,
Sonderausgabe: IT-Security im Öffentlicher Dienst,
DATAKONTEXT-Fachverlag,
2016

Am Institut für Internet-Sicherheit – if(is) wurde im Rahmen eines wissen-schaftlichen Projekts eine innovative Kommunikationsplattform namens „Quvert” konzipiert und entwickelt. Ausgehend von der Idee, das Kommuni-kationsverhalten von Jugendlichen auf den Businesskontext zu übertragen, wurde ein erster Prototyp umgesetzt und getestet.
Im Arbeitsalltag bekommt Information eine nie zuvor dagewesene Wichtigkeit. Die richtigen Informationen schnell zur Verfügung zu haben, macht die Arbeit einfacher, besser und schneller. Und: Es war noch nie einfacher als heute, Informationen, Erkenntnisse, Erfahrungen und Wissen in einem Bruchteil von Sekunden mit Kollegen, Partnern oder Bürgern zu teilen. Durch digitale Kommunikation und das Internet ist es möglich geworden, dass jeder Mensch unabhängig von seinem sozialen Status an der globalen Kommunikation aktiv teilnehmen kann. Diese Kommunikation kann ganz unterschiedlich ablaufen und verschiedene Grade der Effektivität erreichen. Sie kann in einem geschützten oder ungeschützten
Kommunikationssystem stattfinden. Sie kann uni- bis multidirektional sein. Letztendlich ist Kommunikation ein komplexes System, das hauptsächlich aus protokollspezifischen, technischen und menschlichen Komponenten besteht.
Insbesondere im Öffentlichen Dienst ist ein effizientes, smartes und sicheres Kommunikationswerkzeug von essentieller Wichtigkeit im Zuge der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung, die auch vor öffentlichen Instanzen keinen Halt macht. Insbesondere
Kosten spielen im Öffentlichen Dienst oftmals eine große Rolle. Die zu entwerfenden Werkzeuge sollten also möglichst günstig in
Anschaffung und Unterhalt sein, müssen aber ein maximales Maß an Nutzbarkeit, Sicherheit und Schutz von persönlichen Daten mitbringen. Insbesondere innerhalb der öffentlichen Verwaltungen kommt es zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen und vertraulichen Daten. Der Bürger muss sich sicher sein, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden und er die Hoheit über seine Daten behält.
Selbstbestimmung muss durchsetzbar sein, und es müssen Datenschutz und Datensicherheit in hohem Maße „by Design“ umgesetzt werden.


kostenlos downloaden
348-Effiziente-und-sichere-Behördenkommunikation-Prof.-Norbert-Pohlmann
Effiziente und sichere Behördenkommunikation Prof. Dr. Norbert Pohlmann - Cyber-Sicherheitsexperten