slider

Cyber-Sicherheitsexperte - Prof. Dr. Norbert Pohlmann

Cyber-Sicherheitsexperte

Cyber-Sicherheitsexperte – Glossar Cyber-Sicherheit – Prof. Norbert Pohlmann

Ein Cyber-Sicherheitsexperte ist eine Person, die über überdurchschnittlich umfangreiches Wissen auf dem Fachgebiet Cyber-Sicherheit verfügt oder spezielle Fähigkeiten im Cyber-Sicherheitsbereich besitzt, wie z.B. Hacking.

Ein Cyber-Sicherheitsexperte kann sich durch theoretisches Wissen im Bereich Cyber-Sicherheit profilieren oder auch über praktisches Handlungswissen, z.B. über die richtige Nutzung (Einstellung, Verwaltung, …) von Cyber-Sicherheitsmechanismen (Firewall-Systeme, VPNs, E-Mail-Verschlüsselung, …).



Weitere Informationen zum Begriff “Cyber-Sicherheitsexperte”:


Vorlesungen: „Lehrbuch Cyber-Sicherheit“

Vortrag: “Ernstfall – Social Engineering / Security Awareness”

Informationen über das Lehrbuch: „Cyber-Sicherheit“

Glossar Cyber-Sicherheit: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Zurück zur Übersicht
Cyber-Sicherheitsexperte – Glossar Cyber-Sicherheit – Prof. Norbert Pohlmann
Cyber-Sicherheitsexperte Prof. Dr. Norbert Pohlmann - Cyber-Sicherheitsexperten