slider

Cyber-Sicherheit - Prof. Dr. Norbert Pohlmann

Cyber-Sicherheit

Cyber-Sicherheit - Glossar Cyber-Sicherheit – Prof. Norbert Pohlmann

Cyber-Sicherheit – Glossar

Was ist Cyber-Sicherheit?


Cyber-Sicherheit befasst sich mit allen Aspekten der IT-Sicherheit, wobei das Aktionsfeld auf den gesamten Cyber-Raum ausgeweitet wird.

Cyber-Raum umfasst in dieser Definition sämtliche mit dem globalen Internet verbundene IT-Systeme und IT-Infrastrukturen sowie deren Kommunikation, Anwendungen, Prozesse mit Daten, Informationen, Wissen und Intelligenzen.

Mit der zunehmenden Digitalisierung wird im Cyber-Raum auch die strikte Trennung zwischen Arbeit und Freizeit aufgelöst. Cyber-Angriffe im Cyber-Raum können die Unternehmen und Bürger treffen, aber auch zu erheblichen Beeinträchtigungen der gesellschaftlichen Lebensgrundlagen führen.
Aus diesem Grund spielt bei der Cyber-Sicherheit die übergreifende Sichtweise auf den Cyber-Raum eine wichtige Rolle.


Beispiele von Cyber-Sicherheitsmechanismen im Bereich Cyber-Sicherheit
Firewall-Systeme
IPSec-Verschlüsselungssysteme
SSL/TLS-Absicherung
Anti-DDoS-Verfahren
Honeypot
Cyber Threat Intelligence (CTI)
Open Source Intelligence (OSINT)
Digital Risk Management (DRM)
DNS over HTTPS (DoH)
Self-Sovereign Identity (SSI)
Identifikationsverfahren (eID Verfahren des elektronischen Personalausweises, PostIdent-Verfahren, Videoidentifikation, …)
– usw.

Beispiele von Cyber-Sicherheitsmechanismen im Bereich IT-Sicherheit
Verschlüsselung (Datei-, Festplatten-, E-Mail-Verschlüsselung, …)
Vertrauensdienste (Public Key-Infrastrukturen (PKI), Blockchain, …)
Authentifikationsverfahren (Passwort-Verfahren, …)
Enterprise Identity and Access Management
Hardware-Sicherheitsmodule (Smartcard, Trusted Platform Module (TPM), High-Level Security Module (HSM), …)
Anti-Malware-Lösungen
Signaturverfahren
Trusted Computing (Security Kernel, Isolierung- und Separierungstechnologien)
Blockchain-Technologie
Business Continuity Management (BCM)
Cyber-Sicherheit-Frühwarn- und Lagebildsystem
Kompetenz des Nutzers (Security Awareness (Sicherheitsbewusstsein), …)
IT-Sicherheitsaudit
Digitale Forensik
– usw.




Weitere Informationen zum Begriff “Cyber-Sicherheit”:

Vorlesungen: „Lehrbuches Cyber-Sicherheit“

Glossareintrag: “Informationssicherheit
Glossareintrag: “IT-Sicherheit

Artikel:

Wertschöpfung der Digitalisierung sichern – Vier Cybersicherheitsstrategien für den erfolgreichen Wandel in der IT“

IT-Sicherheit im Lauf der Zeit

Das Manifest zur IT-Sicherheit – Erklärung von Zielen und Absichten zur Erreichung einer angemessenen Risikolage in der IT“

Strafverfolgung darf die IT-Sicherheit im Internet nicht schwächen

Wie wirtschaftlich sind IT-Sicherheitsmaßnahmen

Risikobasierte und adaptive Authentifizierung

Eine vertrauenswürdige Zusammenarbeit mit Hilfe der Blockchain-Technologie

Künstliche Intelligenz und Cybersicherheit – Unausgegoren aber notwendig“

Vertrauen – ein elementarer Aspekt der digitalen Zukunft

Eine Diskussion über Trusted Computing – Sicherheitsgewinn durch vertrauenswürdige IT-Systeme“

Ideales Internet-Frühwarnsystem

Bedrohungen und Herausforderungen des E-Mail-Dienstes – Die Sicherheitsrisiken des E-Mail-Dienstes im Internet“

Bücher:

Cyber-Sicherheit – Das Lehrbuch für Konzepte, Mechanismen, Architekturen und Eigenschaften von Cyber-Sicherheitssystemen in der Digitalisierung

Bücher zum kostenlosen Download

  • Sicher im Internet: Tipps und Tricks für das digitale Leben
  • Der IT-Sicherheitsleitfaden
  • Firewall-Systeme – Sicherheit für Internet und Intranet, E-Mail-Security, Virtual Private Network, Intrusion-Detection-System, Personal Firewalls

Glossar Cyber-Sicherheit: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Zurück zur Übersicht
Cyber-Sicherheit - Glossar Cyber-Sicherheit – Prof. Norbert Pohlmann
Cyber-Sicherheit Prof. Dr. Norbert Pohlmann - Cyber-Sicherheitsexperten