slider

Psychometrie - Prof. Dr. Norbert Pohlmann

Psychometrie

Psychometrie – Glossar Cyber-Sicherheit – Prof. Norbert Pohlmann

Was ist Psychometrie?


Die Psychometrie ist das Gebiet der Psychologie, das sich allgemein mit Theorie und Methode des psychologischen Messens befasst. Psychometrie kann genutzt werden, um Personen mit bestimmten Eigenschaften zu identifizieren.

Generelle Idee dieser speziellen Analyse ist, das als Input gemessen wird, was Nutzer gelikt, geteilt oder gepostet haben. Daraus werden Geschlecht, Alter, Wohnort, Hautfarbe, sexuelle und politische Ausrichtung berechnet.

Erbebnisse von der Analyse von Facebook-Likes

Mit durchschnittlich 68 Facebook-Likes kann vorhergesagt werden,

• welche Hautfarbe der Nutzer hat (95-prozentige Treffsicherheit),
• welche sexuelle Ausrichtung er hat (88-prozentige Wahrscheinlichkeit),
• ob es sich um einen Demokraten oder Republikaner handelt (85 %).

Aber auch Intelligenz, Religionszugehörigkeit, Alkohol-, Zigaretten- und Drogenkonsum lassen sich berechnen.


Weitere Informationen zum Begriff “Psychometrie”:


Vorlesung: „Social Web Cyber-Sicherheit“

Artikel:
Fake-News in Sozialen Netzwerken – Das „Mitmach-Web

Risiko von unsicheren Internet-Technologien

Wertschöpfung der Digitalisierung sichern – Vier Cybersicherheitsstrategien für den erfolgreichen Wandel in der IT“

IT-Sicherheit im Lauf der Zeit

Das Manifest zur IT-Sicherheit – Erklärung von Zielen und Absichten zur Erreichung einer angemessenen Risikolage in der IT“

Strafverfolgung darf die IT-Sicherheit im Internet nicht schwächen

Wie wirtschaftlich sind IT-Sicherheitsmaßnahmen

Risikobasierte und adaptive Authentifizierung

Eine vertrauenswürdige Zusammenarbeit mit Hilfe der Blockchain-Technologie

Künstliche Intelligenz und Cybersicherheit – Unausgegoren aber notwendig“

Vertrauen – ein elementarer Aspekt der digitalen Zukunft

Eine Diskussion über Trusted Computing – Sicherheitsgewinn durch vertrauenswürdige IT-Systeme“

Ideales Internet-Frühwarnsystem

Bedrohungen und Herausforderungen des E-Mail-Dienstes – Die Sicherheitsrisiken des E-Mail-Dienstes im Internet“

Bücher:

Cyber-Sicherheit – Das Lehrbuch für Konzepte, Mechanismen, Architekturen und Eigenschaften von Cyber-Sicherheitssystemen in der Digitalisierung

Bücher zum kostenlosen Download

  • Sicher im Internet: Tipps und Tricks für das digitale Leben
  • Der IT-Sicherheitsleitfaden
  • Firewall-Systeme – Sicherheit für Internet und Intranet, E-Mail-Security, Virtual Private Network, Intrusion-Detection-System, Personal Firewalls

Glossar Cyber-Sicherheit: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Zurück zur Übersicht
Psychometrie – Glossar Cyber-Sicherheit – Prof. Norbert Pohlmann
Psychometrie Prof. Dr. Norbert Pohlmann - Cyber-Sicherheitsexperten