SSI-Vorzüge im neuen TeleTrusT-Podcast - Prof. Pohlmann
slider

Digitale Abhängigkeiten auflösen: Prof. Pohlmann erklärt SSI-Vorzüge im neuen TeleTrusT-Pod - Prof. Dr. Norbert Pohlmann

Digitale Abhängigkeiten auflösen: Prof. Pohlmann erklärt SSI-Vorzüge im neuen TeleTrusT-Podcast

Digitale Abhängigkeiten auflösen: Prof. Pohlmann erklärt SSI-Vorzüge im neuen TeleTrusT-Podcast

SSI-Vorzüge im neuen TeleTrusT-Podcast
Einen detaillierten Überblick zu Self-Sovereign Identity (SSI) bietet der Leiter des Instituts für Internet-Sicherheit – if(is), Prof. Norbert Pohlmann in der aktuellen Ausgabe des TeleTrusT-Podcasts. Moderiert von Franziska J. Bock, veranschaulicht der Cyber-Sicherheitsexperte und Vorstandsvorsitzende des Bundesverbandes, was SSI künftig für Gesellschaft, Unternehmen und jeden einzelnen bedeuten wird.
„Ein etabliertes SSI-Ökosystem sorgt insbesondere für eine sichere und vertrauenswürdige Umsetzung des Datenschutzes, sowie den Schutz der Privatsphäre der Nutzer und ist ein Digitalisierungsbeschleuniger für unsere Gesellschaft“, ordnet Pohlmann die Bedeutung von SSI ein. Aus Sicht des Informatikers ist es deshalb wichtig, sich mit der Thematik zu beschäftigen und das Thema deutschlandweit und auf EU-Ebene voranzutreiben.

Im gut 45-minütigen Podcast erklärt der IT-Security-Experte unter anderem die Funktionsweise, Einsatzmöglichkeiten und Chancen, die sich aus dieser Technologie ergeben. Self-Sovereign Identity steht in engem Zusammenhang mit den Themen Blockchain, Plattformökonomie, eIDAS und DSGVO. Für Europa bietet sich die Chance, die Abhängigkeit von nichteuropäischen Plattformanbietern zu reduzieren. Insofern ist SSI auch ein Beitrag zu technologischer Souveränität. Detailliert und sehr gut verständlich führt Pohlmann in dem Podcast Beispiele zur Anwendung von SSI an und ordnet den Stellenwert der Technologie für den Fortgang der Digitalisierung und Deutschland und Europa ein. Weiterhin befasst sich der Informatikprofessor mit den Fragestellungen: „Was leistet SSI als Digitalisierungsbeschleuniger? Wie wirkt SSI einer Monopolisierung des eID-Managements entgegen? Inwieweit ist SSI ein Beitrag zu größerer Vertrauenswürdigkeit von Online-Dienstleistungen? Und wo steht Deutschland mit dieser Anwendung?“

Sehr zufrieden zeigt sich Prof. Pohlmann über die gelungene Themenauswahl zum Auftakt der TTT-Podcast-Reihe: „Ich freue mich sehr, dass wir jetzt den ersten TeleTrusT-Podcast veröffentlichen. Das Thema Self-Sovereign Identity (SSI) ist ein wichtiges und zukunftsorientiertes Thema, mit dem wir uns alle intensiv beschäftigen müssen, um frühzeitig ein Teil des europäischen SSI-Ökosystems zu werden.”

Zur ersten Folge des Podcasts geht es hier: https://soundcloud.com/user-550807873/self-sovereign-identity

Weitere Informationen zu SSI gibt es unter: https://norbert-pohlmann.com/news/mehr-digitale-selbstbestimmung/

Glossareinträge: Self-Sovereign Identity (SSI) und Blockchain Technologie

Digitale Abhängigkeiten auflösen: Prof. Pohlmann erklärt SSI-Vorzüge im neuen TeleTrusT-Podcast
Digitale Abhängigkeiten auflösen: Prof. Pohlmann erklärt SSI-Vorzüge im neuen TeleTrusT-Podcast Prof. Dr. Norbert Pohlmann - Cyber-Sicherheitsexperten